Ein zehnjähriges Jubiläum: Die Queen Mary 2 in Hamburg

Ganze neun Mal macht die Queen Mary 2 dieses Jahr im Hamburger Hafen fest. Für alle Fans von Schiffen und großen Pötten besteht also Grund zur Freude. Es gilt im Jahre 2014 aber auch ein Jubiläum zu feiern: 10 Jahre Queen Mary 2 in der Hansestadt Hamburg!

Zu Beginn der Jubiläumswochen 2014 gibt es für geladene Gäste eine Tea-Time mit dem ehemaligen Kommodore der Queen Mary 2 im Hotel Grand Elysée. Am eigentlichen Jubiläumstag, dem 19. Juli 2014, führt die Queen Mary 2 Flaggenparade vom Hotel Louis C. Jacob über eine Strecke von 10 Kilometer bis zum Hamburg Cruise Center in die HafenCity. Hamburg-Besucher und Einheimische können sich hierfür ab dem 14. Juli in der Europa Passage, im Alsterhaus und bei Karstadt in der Mönckebergstr. mit Flaggen versorgen, um an der Parade teilnehmen zu können.

Schiff ahoi heißt es dann am 19. Juli, wenn die Queen Mary 2 gegen 21:30 Uhr im Rahmen der Sailawayshow das Kreuzfahrtterminal in der HafenCity verlässt. Mit einer Eskorte aus vielen begleitenden Schiffen und einem Feuerwerk begibt sich das stolze Schiff auf den Weg nach New York.

Die Hafenbesuche 2014 der QM 2 können Sie unter folgendem Link einsehen: http://www.hamburg.de/queen-mary-hamburg/

« zurück zur Übersicht