Genuss für alle Sinne – die PALAZZO Show von Cornelia Poletto

Foto: © www.palazzo.org

Foto: © www.palazzo.org

Nach acht Jahren Pause kehrte der Palazzo 2014 wieder zurück nach Hamburg und beschert seinen Gästen seit dem weit mehr als nur Erlebnisgastronomie. Im Spiegelpalast wird man sofort beim Betreten von der Behaglichkeit des Ortes empfangen. Das Rezept für den Abend scheint auf den ersten Blick einfach, verknüpft es doch die alte Tradition von Brot & Spiele. Doch wer genauer hinsieht erkennt, wieviel Kreativität und Liebe zum Detail in der Dinner-Show stecken: Musik, Licht, Essen Service und Ambiente – alles ist perfekt aufeinander abgestimmt und lässt die Gäste ein rauschendes Fest der Sinne erleben, getreu dem Palazzo-Motto „Schauen, Staunen und Schmecken“.

Vier-Gänge-Spitzenmenü von Cornelia Poletto

Spitzenköchin Cornelia Poletto ist die Gastgeberin. Poletto betreibt neben dem nach ihr benannten Restaurant auch noch eine Kochschule in der Hansestadt: die Cucina Cornelia Poletto. Für die aufregende Palazzo Dinner-Show hat sie ein ganz besonderes Vier-Gang-Menü kreiert getreu ihrer Devise „Richtig gutes Essen kann nur aus richtig guten Produkten entstehen.“ Die Vorspeise ist ein Tatar vom Eismeerlachs mit Avocado und Römersalat-Vinaigrette, auf den als Zwischengang eine Maronensuppe mit Radicchio Trevisano und Bresola-Crostino folgt. Als Hauptgang werden Scheiben vom Hereford Rind auf Süßkartoffel- Mousseline, Bohnen-Casserole und Sauce au pistou serviert – und als süßen Abschluss gibt es Polettos Zitrusfrüchte-Crostata mit Pannacotta und Mangosorbet. Und natürlich hat Cornelia Poletto auch eine vegetarische Variante ihres Menüs ersonnen, bei der ebenfalls die Kombination aus besten Zutaten und raffinierten Aromen im Vordergrund steht. Auch für die kleinen Gäste gibt es ein neues Vier-Gang-Menü.

Showprogramm: Jahrmarktwelt voller Überraschungen

Passend zu den neuen Highlights aus der Küche erwartet die Gäste im Palazzo außerdem ein neues Showprogramm: „Fools for Love- Comedy, Chaos & Cuisine“ lautet der Show-Titel der diesjährigen Saison. Die charmant-witzige Showbiz-Diva Amy G. führt als stimmgewaltiges Energiebündel durch den Abend und trifft dabei auf den herrlich verschrobenen Comedian Peter Shub, den man wegen seiner poetischen Albernheiten sofort ins Herz schließt. Der Hang zum Chaos verbindet beide, was den Akrobaten den nötigen Freiraum gibt, sich in ihren virtuosen Darbietungen auszutoben. Eine fantastische Band sorgt musikalisch für den roten Faden, der den verrückten Abend noch zusammenhält. Bei so vielen Superlativen ist wirklich schwer nach dem Höhepunkt des Abends zu suchen. Der ganze Abend ist ein einziges Highlight! Es entführt die Palazzo-Gäste in eine betörende Jahrmarktwelt voller Magie und Kuriositäten und hält so manche Überraschung für sie bereit.

Tickets gibt es ab 59 Euro bei allen bekannten Vorverkaufsstellen, unter der Palazzo Ticket-Hotline 01806 – 388 883 oder unter www.palazzo.org

« zurück zur Übersicht